Beitragsordnung

gültig ab 01.01.2012

A) Aufnahmegebühr      
Die Aufnahmegebühr beträgt einmalig 15,00 € (inkl. der gesetzl. geltenden USt z. Zt. 19 %)      

B ) Jahresbeitrag      
Entsprechend der Bemessungsgrundlage staffeln sich die Jahresbeiträge      
gemäß der unten aufgeführten Tabelle. Die Bemessungsgrundlage ermittelt sich wie folgt:      

Summe aus      
1.  Bruttobeträgen auf der/den Lohnsteuerbecheinigung/en des entsprechenden jahres    
2.  + dem Bruttobetrag der Renten, versorgungsbezüge, steuerfreie Arbeitgeberleistungen, Lohnersatzleistungen und dergleichen, (z.B. Arbeitslosengeld, Kanekengeld...)    
3. + Jahresmieteinnahmen oder Werbungskosten aus vermietung und Verpachtung     
4. + Einnahmen aus Kapitalvermögen und privaten Veräußerungsgeschäften

Bei zusammenveranlagten Ehegatten werden die unter 1.) bis 4.)  genannten Einnhamen bei der Ermittlung der Beitragsbemessung zusammengerechnet.   
    

Bemessungsgrundlage      Mitgliedsbeitrag
ohne 19% Ust
           
19 % Ust         Mitgliedsbeitrag
inkl. 19% Ust
bis 10.000 €37,82 €7,18 €45,00 €
von 10.001 € bis 18.000 €    58,82 €11,18 €70,00 €
von 18.001 € bis 28.000 €      82,35 €15,65 €98,00 €
von 28.001 € bis 38.000 €     102,52 €19,48 €122,00 €
von 38.001 € bis 45.000 €        121,85 €23,15 €145,00 €
von 45.001 € bis 52.000 €141,18 €26,82 €168,00 €
von 52.001 € bis 60.000 €163,87 €31,13 €195,00 €
von 60.001 € bis 70.000 € 183,19 €34,81 €218,00 €
von 70.001 € bis 80.000 €203,36 €38,64 €242,00 €
über 80.000 €218,49 €  41,51 €260,00 €

Bei Änderung der gesetzlichen Umsatzsteuer von derzeit 19 % ändern sich die vorstehenden Gesamtbeträge entsprechend.     
 
Bei nachgewiesener Arbeitslosigleit von mehr als 6 Monaten verringert sich der Beitrag auf 75 %.     

Hauptverwaltung: Celler Straße 47, 29690 Schwarmstedt * Vorstand: Kerstin Hey *  stellv. Vorstand: Tanja Cahill * Den Verein selbst berechtigende oder verpflichtende Erklärungen, ausgenommen solche steuerrechtlicher Art, müssen vom Vorstand unterzeichnet sein.